HausSoft Startseite
Informationen anfordern
Informationen anfordern

Reparaturmanagement

Kleinreparaturen lassen sich komfortabel mit dem HausSoft Modul Reparaturmanagement verwalten. Von der Meldung durch den Mieter oder Hausmeister über das Controlling der korrekten Durchführung, bis hin zur Kontrolle und der Bezahlung der Rechnung; all dies managen Sie mit dem HausSoft Reparaturmanagement perfekt.

 

Das Modul stellt die Daten des Reparatur-Auftrages auch bei der Erfassung der dazu gehörigen Rechnung (Modul Rechnungseingangsbuch) zur Verfügung. Die Auftragsdaten können per Mausklick übernommen werden. Nach der Übernahme ist der Reparatur-Vorgang mit der Rechnung verknüpft.

 

Das heißt, eine Ansicht der Rechnungsdaten stehen dem Bearbeiter in der Reparaturabteilung, ebenso zur Verfügung, wie dem Bearbeiter der Rechnung in der Buchhaltung. Gleiches gilt natürlich auch für die Daten des Reparaturauftrages in entgegengesetzter Richtung.

 

 

 

HausSoft Reparaturmanagement
HausSoft Reparaturmanagement


Mit dem Modul Reparaturmanagement organisieren Sie perfekt die Aufnahme und Überwachung von Reparaturvorgängen. Die Überwachung der Vorgänge erfolgt in Form eines parametrisierten Workflow. Dabei wird die Abwicklung und Überwachung der Vorgänge in einzelnen Prozessschritten abgearbeitet:

Prozessschritte:

  • Meldung
  • Auftragsdruck inklusive DMS-Archivierung
  • Auftragsabnahme
  • Rechnungseingang (über Modul Rechnungsmanagement)
  • Auftragsabnahme
  • Zahlungsfreigabe
  • bis hin zur Erledigung

Die Überwachung und Dokumentation erfolgt abteilungsübergreifend. Dabei übernimmt das Modul die Kommunikation zwischen den beteiligten Mitarbeitern der Bereiche: Verwalter und/oder Zuständiger für die Auftragsbearbeitung, der Buchhaltungs- und/oder Zahlungsabteilung, und unterstützt gleichzeitig das 4-Augenprinzip bei der Rechnungsprüfung vor der Freigabe der Zahlung

Informationen anfordern